MediaJoin

MediaJoin 3.0

Macht aus mehreren Audio- und Videodateien eine einzige

MediaJoin verbindet mehrere Musikstücke und Videos zu einer einzigen Datei. Die Freeware verarbeitet alle gängigen Mediaformate, darunter MP3, WMA, WAV und Ogg Vorbis für Audio sowie AVI, MPEG-1, MPEG-2 und WMV für Video. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

MediaJoin verbindet mehrere Musikstücke und Videos zu einer einzigen Datei. Die Freeware verarbeitet alle gängigen Mediaformate, darunter MP3, WMA, WAV und Ogg Vorbis für Audio sowie AVI, MPEG-1, MPEG-2 und WMV für Video.

Zunächst wählt man die zu verbindenden Dateien sowie das gewünschte Ausgabeformat aus. MediaJoin kodiert dieses Ausgangsmaterial komplett neu. Die Software stellt dabei zahlreiche Video- und Audiocodecs für den Arbeitsvorgang bereit. Für eine optimale Qualität stellt man zusätzliche Parameter wie Bitrate, Bildwiederholfrequenz und Ausgabequalität individuell ein. Die Bearbeitungsdauer hängt von der Größe der zusammenzufügenden Dateien und der Leistungsfähigkeit des Rechners ab.

FazitMediaJoin erledigte im Test die gestellten Aufgaben zuverlässig und fehlerfrei. Die aufgeräumte Programmoberfläche kommt Anfängern entgegen.

MediaJoin

Download

MediaJoin 3.0

Nutzer-Kommentare zu MediaJoin

  • "Installiert nicht auf Windows 7"

    Die Installation auf meinem Windows 7 64-Bit ist fehlgeschlagen beim Registieren von neuen DLLs ins System. Mir gefällt ... Mehr.

    Getestet am 27. März 2011